Linsen aus deutschem Anbau

Linsen aus deutschem Anbau
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
4,29 € *
Inhalt: 400 Gramm (1,07 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur im Shop erhältlich.

  • 4022381023801
Inhalt: 400g Zutaten Linsen**   Allgemeines Linsen... mehr
Produktinformationen "Linsen aus deutschem Anbau"

Inhalt: 400g

Zutaten
Linsen**
 
Allgemeines
Linsen sind Rankpflanzen. Damit sie gut wachsen, benötigen sie eine sogenannte Stützfrucht. Dafür verwenden unsere Partnerlandwirte Hafer. Dieser wird zusammen mit den Linsen ausgesät und die Linsen können an den Halmen des Hafers nach oben wachsen. Die beiden Früchte werden zusammen geerntet, wenn die Haferkerne reif sind. Zu diesem Zeitpunkt besitzen die Linsen allerdings noch eine relativ hohe Feuchtigkeit. Sie müssen deshalb sofort getrocknet werden, um nicht zu verderben. Das Trocknen der Linsen und auch die Trennung von Linsen und Hafer übernimmt ein Partnerbetrieb, der sich auf die Aufbereitung dieser besonderen Kultur spezialisiert hat. Da der Aufwand sehr hoch und die Erträge begrenzt sind, ist der Linsenanbau in Deutschland in den letzten Jahrzehnten in Vergessenheit geraten. Dabei sind Linsen nicht nur auf dem Teller eine wertvolle und gesunde Bereicherung. Als Leguminose sorgen sie auf dem Acker auch für Stickstoffanreicherung und damit für eine Verbesserung der Böden.
Verwendung
Verwenden Sie unsere Linsen für Suppen und Eintöpfe, Currys, Salate und als Grundlage vegetarischer Bolognese-Saucen. Grundrezept: 250 g Linsen in 500 ml Gemüsebrühe aufkochen und 25-30 min köcheln lassen bis die Linsen weich sind.
Lagerhinweis
kühl und trocken lagern.
Anwendung
Für Suppen und Eintöpfe, Currys, Salate und als Grundlage vegetarischer Bolognese-Saucen
Allergiehinweise
nicht enthalten: Eier, Erdnuss, Fisch, Gluten, Krebstier, Lupine, Milch, Schalenfrüchte, Sellerie, Senf, Sesam, Soja, Weichtier, Cashewnuss, Haselnuss, Macadamianuss, Mandeln, Paranuss, Pecanuss, Pistazie, Walnuss, Laktose
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
Weiterführende Links zu "Linsen aus deutschem Anbau"
Unser Kommentar zu "Linsen aus deutschem Anbau"
Linsen aus deutschem Anbau
Zuletzt angesehen